Eilmeldung

Eilmeldung

Französisch-japanisches Atomgeschäft

Der französische Ministerpräsident Manuel Valls hat bei einem Treffen mit seinem japanischen Amtskollegen Schinzo Abe in Tokio Japan eingeladen, sich

Sie lesen gerade:

Französisch-japanisches Atomgeschäft

Schriftgrösse Aa Aa

Der französische Ministerpräsident Manuel Valls hat bei einem Treffen mit seinem japanischen Amtskollegen Schinzo Abe in Tokio Japan eingeladen, sich an der Umstrukturierung der französischen Atomindustrie zu beteiligen.

Abe zeigte sich offen für den Vorschlag: “Japan möchte einen Beitrag zur Verbesserung der globalen nuklearen Sicherheit leisten, indem es mit Staaten auf der ganzen Welt, die Lehren teilt, die es aus dem Nuklearunfall in Fukuschima Daiichi gezogen hat”, sagte Abe.

Im September hatte Mitsubishi Heavy Industries bekanntgegeben, es verhandle über den Kauf eines Anteils am französischen Reaktorhersteller Areva.