Eilmeldung

Eilmeldung

Syrien: Russische Angriffe auf Aufständische ermöglichen Armee-Offensive

Diese Bilder zeigen laut den Angaben dazu im Internet einen Bombenangriff der syrischen Luftwaffe. Auf anderen Aufnahmen sind demnach die

Sie lesen gerade:

Syrien: Russische Angriffe auf Aufständische ermöglichen Armee-Offensive

Schriftgrösse Aa Aa

Diese Bilder zeigen laut den Angaben dazu im Internet einen Bombenangriff der syrischen Luftwaffe.

Auf anderen Aufnahmen sind demnach die Auswirkungen russischer Luftangriffe zu sehen.

Russland teilte gestern mit, seine Kampfflugzeuge hätten in Syrien wieder fast dreißig Ziele getroffen, die mit der IS-Miliz zu tun hätten.

Die USA kritisieren dagegen seit Beginn der russischen Angriffe, diese richteten sich gegen andere, auch gemäßigte Aufständische.

Die russische Unterstützung hat es der syrischen Armee und ihren Verbündeten jedenfalls offenbar ermöglicht, einen Gegenangriff auf die Aufständischen zu beginnen.

Dieser Gegenangriff findet in der Provinz Hama im syrischen Westen statt. Hama ist für die Regierung wichtig, weil es die Hauptstadt Damaskus mit den Kerngebieten der regierenden Kreise an der Mittelmeerküste verbindet.