Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Rumänien: Berufungsprozess gegen Gefängnisleiter aus der Zeit der Diktatur

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Rumänien: Berufungsprozess gegen Gefängnisleiter aus der Zeit der Diktatur

<p>Gegen einen Gefängnisleiter aus der Zeit der kommunistischen Diktatur <a href="http://www.romaniatv.net/decizia-iccj-in-procesul-fostului-tortionar-alexandru-visinescu-condamnat-la-20-de-ani-de-inchisoare_250436.html">in Rumänien hat der Berufungsprozess begonnen</a>.</p> <p>Alexandru Vișinescu <a href="http://www.iiccr.ro/index.html?lang=ro&section=presa/comunicate/moment-istoric-fostul-comandant-al-inchisorii-de-la-ramnicu-saratt">war in erster Instanz zu zwanzig Jahren Haft verurteilt worden</a>, wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit.</p> <p>Der Mann ist inzwischen neunzig Jahre alt; er leitete <a href="http://memorialulramnicusarat.ro/">das Gefängnis Râmnicu Sărat von 1956 bis 1963</a>. Damit soll er verantwortlich sein für den Tod mehrerer Häftlinge.</p> <iframe width="420" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/4YS_B6phxbs" frameborder="0" allowfullscreen></iframe> <p>Ein Interview mit Alexandru Vișinescu (auf Rumänisch)</p> <p>Gegen das erste Urteil haben die Verwandten zweier Opfer Berufung eingelegt, aber auch Vișinescu selbst: Er beruft sich in dem Fall darauf, er habe nur Befehle befolgt.</p> <p>Zum Auftakt des Berufungsverfahrens kam Vișinescu ohne Anwalt.Das Gericht vertagte den Prozess daher sofort auf Ende November.</p>