Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Zu hohe Energierechnung? So können Sie sich wehren!


u talk

Zu hohe Energierechnung? So können Sie sich wehren!

ALL VIEWS

Tap to find out

“Ich habe im vergangenen Monat eine sehr hohe Energierechnung bekommen. Ich gehe davon aus, dass mein Energieanbieter die Preise erhöht hat. Wo kann ich mich beschweren?” Das möchte Patrick aus London wissen.

Nina Koudelkova vom EU-Informationsdienst erklärt:

“Sie können sich bei ihrem Gas- oder Stromanbieter beschweren und darum bitten, dass ihnen ihre Rechnung genau erklärt wird. Ihr Versorger muss Sie darüber informieren, wie Sie dies tun können.
Falls Ihre Beschwerde nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet wird, können sie sie an eine unabhängige Energie-Schlichtungsstelle – einen “Ombudsmann” – zur außergerichtlichen Streitbeilegung weiterleiten.
Unabhängig davon haben Sie das Recht, Ihren Fall anschließend vor Gericht zu bringen.
Laut den Vorschriften hat der Verbraucher das Recht alle Energierechnungen und Informationen über seinen Energieverbrauch kostenlos zu bekommen.
Die Verbraucher haben das Recht die Preise und die allgemeinen Bedingungen zu kennen. Der Gas- oder Stromanbieter muss die Verbaucher über Ihre Rechte informieren. Sie können diese Informationen der Rechnung beifügen oder sie auf ihrer Internetseite veröffentlichen.
Ihre Rechte als Energieverbraucher in der EU müssen in den Gesetzen Ihres Landes verankert sein. Sie können sich an Ihre nationale Regulierungsbehörde wenden, die dafür sorgen muss, dass alle Verbraucher den Schutz des EU-Rechts genießen.”

ALL VIEWS

Tap to find out

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

u talk

Lebensmittel: Zu gut für die Tonne!