Eilmeldung

Eilmeldung

Angelina und Brad spielen Ehekrise in "By The Sea"

Sie lesen gerade:

Angelina und Brad spielen Ehekrise in "By The Sea"

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Frau, ein Mann, eine heftige Krise und der Versuch, die Beziehung durch einen Urlaub am Mittelmeer zu retten, darum geht es in By The Sea. Ein

Eine Frau, ein Mann, eine heftige Krise und der Versuch, die Beziehung durch einen Urlaub am Mittelmeer zu retten, darum geht es in By The Sea. Ein Ehedrama mit einem pikanten Detail: Hollywoods Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt spielen die Hauptrollen. Angelina schrieb auch das Drehbuch und führte Regie.

Meinung

Die beiden sind an einem Punkt in ihrer Karriere, an dem sie ein solches Risiko nicht eingehen müssten, sie sind extrem erfolgreich. Es ist sehr spannend, dass sie sich auf dieses Wagnis einlassen.

Mit dem Streifen eröffnet das amerikanische Film Institut in Hollywood sein diesjähriges Festival, erklärt die Direktorin, Jacqueline Lyanga. “Es ist ein zum Teil sehr persönlicher Film, ein sehr erwachsener Film über ein Paar das einen schmerzhaften Tiefpunkt erlebt. Es ist gleichzeitig eine künstlerische Erforschung in Anlehnung an das italienische und französische Kino der 50er und 60er Jahre.”

Das erste Mal spielten Angelina und Brad gemeinsam in der Actionkomödie “Mr. und Mrs. Smith”, der Film, der die beiden im wirklichen Leben als Paar zusammenbrachte. Diesmal ist es ein echtes Gefühlsdrama, das an die Exzesse von Elizabeth Taylor und Richard Burton erinnert.

Jacqueline Lyanga: “Die beiden sind an einem Punkt in ihrer Karriere, an dem sie ein solches Risiko nicht eingehen müssten, sie sind extrem erfolgreich. Es ist sehr spannend, dass sie sich auf ein solches Wagnis einlassen, es ist außerdem ein wunderschön gefilmter Streifen.”

Der Film kommt am 10. Dezember in die deutschsprachigen Kinos.

Ebenfalls auf dem AFI Fest in Hollywood zu sehen ist der von Brad Pitt co-produzierte Abschlussfilm The Big Short über die von skrupellosen Hedgefond-Managern heraufbeschworene Immobilienblase. Der Finanzkrimi glänzt mit Starbesetzung: Christian Bale und Ryan Gosling,(dank Perücken und Makeup kaum wieder zu erkennen), sowie Selena Gomez und Steve Carell.

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von Michael Lewis. Adam McKay führte Regie. Das AFI Fest geht bis zum 12. November.