Syrien: Ungewissheit nach Angriff auf Latakia vom Dienstag

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Syrien: Ungewissheit nach Angriff auf Latakia vom Dienstag

<p>Nach dem Beschuss der syrischen Stadt Latakia vom Dienstag nehmen die Behörden dort an, der Angriff sei eine Vergeltung für Erfolge der syrischen Armee.</p> <p>Vermutlich trafen dabei zwei Raketen die syrische Hafenstadt, eine Hochburg der Regierung. Mehr als zwanzig Menschen wurden getötet.</p> <p>Welche Aufständischen hinter diesem Angriff stehen, ist unbekannt.</p> <p>Provinzgouverneur Ibrahim Chodr Salem ist das auch egal, es seien doch alles Terroristen, sagt er. Unterstützt würden sie von der Türkei, von westlichen Ländern und von Golfstaaten.</p> <p>Ebenfalls am Dienstag hatte Syriens Armee die fast zweijährige Belagerung eines Militärflugplatzes nahe Aleppo durchbrochen und die eigenen Leute dort aus der Umschließung befreit.</p> <p>Sollte sie den Stützpunkt Kuweires nun halten können, wäre das für die Regierung ein großer Erfolg.</p>