Eilmeldung

Eilmeldung

BAE Systems will rund 400 Stellen streichen

Der britische Rüstungs- und Luftfahrtkonzern BAE Systems will bis zu 400 Stellen in Großbritannien und Australien streichen. Zugleich schraubte das

Sie lesen gerade:

BAE Systems will rund 400 Stellen streichen

Schriftgrösse Aa Aa

Der britische Rüstungs- und Luftfahrtkonzern BAE Systems will bis zu 400 Stellen in Großbritannien und Australien streichen. Zugleich schraubte das Unternehmen seine Gewinnerwartungen für dieses Jahr zurück. Nachdem die Produktion des Kampfjets Eurofighter reduziert wurde, fehlen die Einnahmen. Ein eigentlich für dieses Jahr erwarteter Milliarden-Deal mit Saudi-Arabien über den Verkauf von Eurofightern hatte nicht wie gewünscht geklappt. Das gesamte Geschäftsumfeld allerdings entwickelt sich laut BAE gut, die Aktie konnte zum Handelsstart zulegen.

Mitteilung von BAE Systems