Eilmeldung

Eilmeldung

Pedro Gonzales - Jazz Skalen die aufhorchen lassen

Sie lesen gerade:

Pedro Gonzales - Jazz Skalen die aufhorchen lassen

Schriftgrösse Aa Aa

Wer in Madrid am Headbanger Rare Guitar Shop vorbeikommt hat gute Chancen, ein jugendliches Jazz Talent anzutreffen. Für den 17-jährigen Pedro

Wer in Madrid am Headbanger Rare Guitar Shop vorbeikommt hat gute Chancen, ein jugendliches Jazz Talent anzutreffen. Für den 17-jährigen Pedro Gonzales und seine Gibson Guitarre ist der Laden ein 2. Zuhause. Hier spielt das Ausnahmetalent Jazz Skalen, die aufhorchen lassen.

Meinung

Also wenn wir über Jazz reden, dann interessieren mich vor allem Wes Montgomery, Duke Ellington und George Benson.

Dabei hat Pedro noch nie ein Jazz Konzert live erlebt. Seine Technik ist inspiriert von Aufnahmen großer Gitarristen, die er im Internet gesehen hat erklärt er, wie z.B. Wes Montgomery, Duke Ellington und George Benson.

Zur Zeit hat Pedro ein Stipendium für die Musica Creativa Schule in Madrid. Doch danach möchte er gerne noch weiter studieren. Auch wenn er jetzt schon meisterhaft spielt ist er überzeugt, das noch ein weiter Weg vor ihm liegt, um soviel wie möglich über Musik zu lernen.

Sein Traum wäre ein Studium im Berkley College oder am Amsterdamer Musikkonservatorium – oder ein anderer Ort, der gute Möglichkeiten für ein Jazz Studium bietet. In Headbangers, dem kleinen Gitarrenladen, findet er bereits jetzt ein aufmerksames Publikum.

Und vielleicht, so Pedros Traum, wird er seinen Weg bald auf eine richtige Bühne finden.