Eilmeldung

Eilmeldung

Der "Beaujolais Nouveau" ist eingelassen!

Es waren einmal ein paar englische Dandys, die mit dem Privatflugzeug ins Burgund flogen, um für sich und ihre Freunde den allerersten neuen Wein aus

Sie lesen gerade:

Der "Beaujolais Nouveau" ist eingelassen!

Schriftgrösse Aa Aa

Es waren einmal ein paar englische Dandys, die mit dem Privatflugzeug ins Burgund flogen, um für sich und ihre Freunde den allerersten neuen Wein aus Frankreich zu beschaffen. “Beaujolais Nouveau”! Daraus wurde im Lauf der Zeit ein Massenkult um den allerneuesten Wein der Saison. Ein Teil davon das immer gleiche Ritual: Seit 30 Jahren ist der dritte Donnerstag im November das fixe Datum für den Verkaufsbeginn des “Beaujolais Nouveau”.

Von 13 Millionen Flaschen, die die Franzosen nicht selber trinken, ging im vergangenen Jahr mehr als die Hälfte nach Japan, weit abgeschlagen die USA auf Platz zwei mit weniger als zwei Millionen – der Rest in 110 andere Länder.

Viele Japaner finden den jungen Wein zum Reinsetzen gut – und einige machen das seit 10 Jahren sogar wirklich und trinken ihn als erste. Nicht nur dass den Franzosen dafür aktuell die Ausgelassenheit fehlt. Bei ihnen beginnt der angesagte Donnerstag einfach acht Stunden später.

Sigrid Ulrich