Eilmeldung

Eilmeldung

Stillstand in Brüssel: U-Bahn und Schulen sollen Schritt für Schritt wieder öffnen

Für die belgische Hauptstadt Brüssel soll noch bis kommenden Montag die höchste Terrorwarnstufe 4 gelten. Allerdings sollen Schulen und die U-Bahn ab

Sie lesen gerade:

Stillstand in Brüssel: U-Bahn und Schulen sollen Schritt für Schritt wieder öffnen

Schriftgrösse Aa Aa

Für die belgische Hauptstadt Brüssel soll noch bis kommenden Montag die höchste
Terrorwarnstufe 4 gelten. Allerdings sollen Schulen und die U-Bahn ab Mittwoch nach und nach wieder öffnen. Derzeit steht in der Millionenstadt das öffentliche Leben weitgehend still, die Stimmung ist auf einem Tiefpunkt.

“Man kann so nicht normal leben. Ich hab so etwas in meinen 56 Jahren noch nicht erlebt”, sagte ein Bewohner von Brüssel. Ein weiterer Fußgänger meinte: “Ich hab das Gefühl, dass die Terroristen genau das erreicht haben, was sie wollten. Sie wollten uns in Panik versetzen, und das ist auch passiert. Mir kommt es so vor, als hätten sie gewonnen.”

Seit Samstag gelten die Sicherheitsmaßnahmen und Einschränkungen schon. Doch die belgische Regierung bezeichnet die Situation als unverändert. Sie befürchtet ähnliche Anschläge wie in Paris und geht von einer konkreten und unmittelbaren Bedrohung aus.

Sicherheitskräfte fahnden mit Hochdruck nach mehreren Terrorverdächtigen, darunter auch der 26-jährige Salah Abdeslam, ein Bruder eines der Selbstmordattentäter von Paris. Er sei noch nicht gefasst worden, bestätigte die Staatsanwaltschaft.

Für wieder zu öffnende Schulen sollen besondere Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt werden, Details wurden aber noch nicht genannt.