Eilmeldung

Eilmeldung

Spanier spielt während Hirn-OP Saxophon

In Spanien haben Chirurgen einem 27 Jahre alten Mann einen Hirntumor entfernt, während der Patient Saxophon gespielt hatte.

Sie lesen gerade:

Spanier spielt während Hirn-OP Saxophon

Schriftgrösse Aa Aa

In Spanien haben Chirurgen einem 27 Jahre alten Mann einen Hirntumor entfernt, während der Patient Saxophon gespielt hatte. Carlos Aguilera war während der zwölfstündigen Operation die ganze Zeit bei vollem Bewusstsein.

Die kleine Einlage hatte den Ärzten ermöglicht, Schäden im musikalischen Gehirnareal zu vermeiden.