Eilmeldung

Sie lesen gerade:

2015: Das Jahr in Fotos erzählt


welt

2015: Das Jahr in Fotos erzählt

Die Euronews-Redaktion hat 12 der wichtigsten Fotos des Jahres für Sie ausgewählt

Aylan Kurdi: Das Bild des ertrunkenen Alan Kurdi ist weltweit zum Symbol geworden für das Elend der Flüchtlinge

Ein türkischer Polizist trägt den leblosen Körper des dreijährigen Jungen Aylan Kudi aus Syrien, der bei der Flucht mit seinem Vater vor der türkischen Küste ertrunken war. Sein Tod sorgte weltweit für Schlagzeilen. Türkei, 2. September 2015. REUTERS/NILUFER DEMIR/DHA

G7-Delegation trotzt dem Sturm

Aktivisten ließen bei Gewitter Ballons mit den Gesichtern der G7-Staats- und Regierungschefs über Garmisch-Patenkirchen aufsteigen. Deutschland, 7. Juni 2015. REUTERS/Wolfgang Rattay

Grenzüberquerung

Ein Teddybär hängt im neu errichteten mazedonischen Grenzzaun zu Griechenland fest. Griechenland, 28. November 2015. REUTERS/Yannis Behrakis

Liebe siegt

Das Weiße Haus erstrahlt in den Regenbogen-Farben, nachdem der Oberste Gerichtshof der USA die historische Entscheidung traf, die Homo-Ehe in allen Bundesstaaten zu legalisieren. 26. Juni 2015. REUTERS/Gary Cameron

Fest der Farben-Festival

In Indien feiern auch Witwen das Holifest - das Fest der Farben. In der Hindu-Kultur dürfen sie eigentlich nicht an fröhlichen irdischen Festen teilnehmen. Doch Organisation "Sulabh International" will das nun ändern. Indien, 6. März 2015. REUTERS/Adnan Abidi

Gaza-Sandsturm

Ein palästinensischer Junge schläft während eines Sandsturms in dem zerstörten Haus seiner Familie. Augenzeugen zufolge war das Haus bei den israelischen Angriffen während des 50-Tage Krieges 2014 getroffen worden. Gaza, 8. September 2015. REUTERS/Suhaib Salem

Zurück zur Erde

Die Raumkapsel “Sojus TMA-14M” über den Wolken bei ihrem Anflug auf das schneebedeckte Kasachstan. Am Steuer sitzt ein dreiköpfiges amerikanisch-russisches Team, das nach fast sechs Monaten an Bord der Internationalen Raumstation auf die Erde zurückkehrt. Kasachstan, 12. März 2015. NASA/Bill Ingalls==

Kampf gegen Waldbrände in Kalifornien

Hunderte Feuerwehrmänner kämpfen gegen die Waldbrände in dem San Bernardino-Wald im Süden Kaliforniens. USA, 20. Juni 2015. REUTERS/David McNew

Tausende Gläubige feiern die "Nacht der Bestimmung" in der Großen Moschee von Mekka

Eine Luftaufnahme zeigt Muslime beim Beten während des Fastenmonats Ramadan in der Großen Moschee von Mekka. Saudi Arabien, 14. Juli 2015. REUTERS/Ali Al Qarni

Die lange Reise

Flüchtlingskinder stehen auf den Eisenbahnschienen in der Nähe des ungarisch-serbischen Grenzübergangs Röszke Ungarn, 12. September, 2015. REUTERS/Laszlo Balogh

Eiffelturm leuchtet für Opfer der Anschläge von Paris

Der Eiffelturm leuchtet in den französischen Nationalfarben. So gedenkt die Stadt der Opfer von den Pariser Anschlägen. Frankreich, 16. November REUTERS/Charles Platiau

Chiles schlafender Gigant erwacht

Der Vulkan Calbuco im Süden Chiles ist zum ersten Mal seit mehr als vier Jahrzehnten ausgebrochen. Rauch und Asche breiteten sich über mehrere Kilometer aus. Chile, 22. April 2015. REUTERS/Rafael Arena

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Ungewöhnliche Weihnachtsbäume