Eilmeldung

Eilmeldung

Berlin schreit: "Wir haben es satt"

Sie lesen gerade:

Berlin schreit: "Wir haben es satt"

Schriftgrösse Aa Aa

In der Landwirtschaft in Deutschland liegt vieles im Argen, das meinen die Menschen, die unter dem Motto “Wir haben es satt” an diesem Samstag durch Berlin ziehen. In der deutschen Hauptstadt findet vom 15. bis zum 24. Januar die Grüne Woche statt. Neben dieser Verbrauchershow regt sich der Protest von Landwirten und Konsumenten, die sich gegen Massentierhaltung und Genfood einsetzen.
Auf Twitter ist #wirhabenessatt Top-Thema.

Viele posten ihre Poster…



Viele TeilnehmerInnen haben sich gut vorbereitet, denn auch am Samstag ist es ganz schön kalt in Berlin.


Die Grünen sind aus ganz Deutschland nach Berlin gekommen.


Ein Teilnehmer will – wie viele andere – gegen TTIP, das Handelsabkommen der EU mit den USA, protestieren und für die Flüchtlinge. In The Network Politiker kontrovers darüber diskutiert. Im Oktober 2015 hatten Hunderttausende – ebenfalls in Berlin – gegen TTIP und CETA protestiert.



Kannten Sie schon die “Schnippeldisko”?


Die Internetseite Wir haben es satt