Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Warschau: Protest gegen Abholzung im Białowieża-Urwald

Access to the comments Kommentare
Von Alexandra Leistner  mit ebu
Warschau: Protest gegen Abholzung im Białowieża-Urwald

<p>In Warschau haben mehrere Hundert Menschen gegen Abholzung im <a href="http://pttk.bialowieza.pl/info/21/wir-uber-uns">Nationalpark Białowieża</a> protestiert. </p> <p>Der Wald in dem Naturschutzgebiet im Nordosten Polens gilt als letzter Urwald Europas. </p> <p>Die Regierung hatte die Fällung von etwa 400.000 Bäumen wegen Borkenkäferbefall angeordnet. Umweltschützer sehen darin einen Vorwand für eine großangelegte Abholzung in dem ältesten Wald Europas.</p> <p>Die Fauna des Białowieża-Nationalparks umfasst über 12.000 Tierarten, darunter die Ohreule. <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p lang="en" dir="ltr">Horned owl of the Bialowieza Forest, Belarus <a href="https://t.co/y4jDZGCaVl">pic.twitter.com/y4jDZGCaVl</a></p>— <span class="caps">WOW</span> <span class="caps">PICS</span> (@W0WPlCS) <a href="https://twitter.com/W0WPlCS/status/688590182002638848">January 17, 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></p>