Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

American Airlines: Notlandung in Neufundland

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
American Airlines: Notlandung in Neufundland

<p>Ein Flugzeug von American Airlines auf dem Weg von Mailand nach Miami musste in Neufundland in Kanada auf Grund starker Turbulenzen notlanden. Der Pilot hat alles richtig gemacht, die Sitzgurtzeichen waren an. Trotzdem wurden vier Mitglieder der Crew leicht verletzt. An Bord des Fliegers waren 203 Menschen, sie wurden dann mit Verspätung nach Miami geflogen. </p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p lang="en" dir="ltr">Breaking News: <a href="https://twitter.com/AmericanAir"><code>AmericanAir</a> flt from MIA to MXP diverted to St. John&#39;s Newfoundland with injured passengers and crew <a href="https://t.co/XtByxyXjLG">https://t.co/XtByxyXjLG</a></p>&mdash; Eric Ezzy Rappaport (</code>ezrapp) <a href="https://twitter.com/ezrapp/status/691473723573018625">January 25, 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>