Eilmeldung

Eilmeldung

Todesschütze von La Loche vor Haftrichter

Nach den tödlichen Schüssen in einer Schule und einem anderen Gebäude der kanadischen Kleinstadt La Loche ist der mutmaßliche Täter einem Haftrichter

Sie lesen gerade:

Todesschütze von La Loche vor Haftrichter

Schriftgrösse Aa Aa

Nach den tödlichen Schüssen in einer Schule und einem anderen Gebäude der kanadischen Kleinstadt La Loche ist der mutmaßliche Täter einem Haftrichter in Meadow Lake vorgeführt worden.

Dem 17-jährigen Schüler werden vierfacher Mord, versuchter Mord in sieben Fällen und unerlaubter Schusswaffenbesitz zur Last gelegt.

Durch die Schüsse waren am Freitag vier Menschen getötet und sieben weitere verletzt worden. Das Motiv des Schützen ist unklar. Laut Medienberichten könnte er sich für Hänseleien gerächt haben.

Unter den Todesopfern sind auch zwei Brüder des 17-Jährigen. Sein Name und die seiner mutmaßlichen Opfer werden gemäß eines richterlichen Beschlusses zunächst nicht veröffentlicht.