Eilmeldung

Eilmeldung

Zu klischeehaft? Neues Video von Coldplay sorgt für Ärger

Sie lesen gerade:

Zu klischeehaft? Neues Video von Coldplay sorgt für Ärger

Schriftgrösse Aa Aa

Eigentlich sollte es doch nur ein netter Song mit entspanntem Video werden: Indien, farbenfrohes Treiben und mittendrin eine exotische

Eigentlich sollte es doch nur ein netter Song mit entspanntem Video werden: Indien, farbenfrohes Treiben und mittendrin eine exotische Bollywood-Göttin. Doch jetzt haben Coldplay im Internet richtig Ärger mit ihrem neuen Musikvideo zu der Single “Hymn For The Weekend”.

Viele Mitglieder sozialer Netzwerke nahmen Anstoß an der klischeehaften Darstellung Indiens, wo es nicht nur “Schlangenbeschwörer, Saris und Bollywood” gebe, lautete die Kritik. So hatten sich Chris Martin und Mannen die Reaktionen sicher nicht vorgestellt. Der von Ben Mor inszenierte Clip zeigt neben Beyoncé im großzügigen Blumenkleid auch Bollywood-Star Sonam Kapoor.

Aller Kritik zum Trotz, wurde das Video auf YouTube bereits über 21 Millionen mal angeschaut. Hymn for the Weekend ist die zweite Auskoppelung von Coldplays jüngstem Album A Head Full of Dreams, das im Dezember erschien.

“Pillowtalk” von Zayn Malik

So sieht das Leben ohne One Direction aus: “Pillowtalk” – Bettgeflüster mit Top-Model Gigi Hadid. Zayn Malik (oder Zayn, wie er sich ganz einfach nennt), hat seine erste Solo-Single seit dem Ausstieg aus der britischen Boyband One Direction herausgebracht.
Der Song schoss in 60 Ländern auf Platz Eins der Single-Charts. Das dazugehörige Solo-Album “Mind of Mine” soll im März erscheinen.

Damit ist der Bruch mit seinen alten Weggefährten von One Direction wohl besiegelt. Die Band war in der britischen Castingshow “The X Factor” zusammengestellt worden.