Eilmeldung

Eilmeldung

"Zoolander 2" - Diesmal mit Penelope Cruz

Sie lesen gerade:

"Zoolander 2" - Diesmal mit Penelope Cruz

Schriftgrösse Aa Aa

Fünfzehn Jahre nach dem ersten Streich bringt Ben Stiller “Zoolander 2” in die Kinos. Wiederum eine bitterböse Satire über die Modewelt mit Stiller

Fünfzehn Jahre nach dem ersten Streich bringt Ben Stiller “Zoolander 2” in die Kinos. Wiederum eine bitterböse Satire über die Modewelt mit Stiller und seinem besten Kumpel Owen Wilson als schrille Männermodels im – sagen wir – nicht ganz freiwilligen Ruhestand.
Der Film punktet mit vielen Überraschungsgästen, zum Beispiel Benedict Cumberbatch.

Zur Deutschland-Premiere in Berlin erschienen die Stars des Films, Penelope Cruz, Ben Stiller, Owen Wilson, Will Ferrell und Justin Theroux.

Penelope Cruz: “Ich habe mit allen liebend gern gedreht. Leider hatte ich keine Szene mit Will. Dabei bin ich ein Riesenfan von Will – und habe ihn den ganzen Dreh über nicht getroffen. Wir haben zwar eine gemeinsame Szene, aber die haben wir getrennt gedreht. Will war schon weg.”

Will Ferrell: “Es war ein ziemlich straffer Drehplan. Die meiste Zeit musste man mit diesem unbequemen Korsett durch die Gegend rennen, das einem den Luft wegschneidet.

Owen Wilson: “Ich fand es super aufregend, als Penelope Cruz zum Dreh kam. Denn sie ist eine großartige Schauspielerin und sieht fantastisch aus im Film.”

Die wunderbare VIP-Welt ist in Gefahr. Mehrere Berühmtheiten werden ermordet, darunter auch der echte Justin Bieber. Weil alle Opfer als allerletztes ein Selfie mit dem “Blue-Steel”-Blick machen, ist dessen Erfinder Zoolander gefragt. Gemeinsam mit Hansel und der rasanten Agentin Valentina versuchen sie, die Mordserie aufzuklären

Die Fashion-Komödie kommt am 18. Februar in die deutschsprachigen Kinos.