Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Nach US-Vorwahlsieg: Eindringliche Worte an die Unterstützer


USA

Nach US-Vorwahlsieg: Eindringliche Worte an die Unterstützer

Bernie Sanders und Donald Trump haben sich unmittelbar nach ihrem Sieg bei der Vorwahl in New Hampshire an ihre Anhänger gewandt.

Der Demokrat Sanders erklärte: “Zusammen haben wir eine starke Botschaft ausgesandt, die ihren Widerhall finden wird, von der Wall Street bis nach Washington, von Maine bis nach Kalifornien. Und diese Botschaft lautet, dass die Regierung unseres großen Landes allen Menschen gehört und nicht nur einer handvoll Wahlkampfspender und Lobbyisten.”

Der Republikaner Trump versprach, mit seinen Fachleuten würde es künftig bessere Handelsabkommen geben. Er werde als Präsdident Jobs schaffen, wie keiner vor ihm. An Bernie Sanders gewandt sagte er: “Zunächst möchte ich Bernie gratulieren. Wir müssen ihm in aller Fairness gratulieren. Auch wenn uns das nicht gefällt. Aber ich habe Teile seiner Rede gehört. Er will unser Land hergeben. Leute, er will unser Land verschenken. Aber wir werden das nicht zulassen.”

Die Wahlkämpfer konzentrieren sich nun auf die nächste Vorwahl in South Carolina (Republikaner) bzw. Nevada (Demokraten).

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Bombe in Flugzeug über Somalia: Galt Anschlag Turkish Airlines?