Eilmeldung

Eilmeldung

Österreich: Baulöwe Lugner will Bundespräsident werden

Der österreichische Bauunternehmer Richard “Mörtel” Lugner will Bundespräsident Österreichs werden. Der 83-Jährige teilte jetzt mit, dass er bei der

Sie lesen gerade:

Österreich: Baulöwe Lugner will Bundespräsident werden

Schriftgrösse Aa Aa

Der österreichische Bauunternehmer Richard “Mörtel” Lugner will Bundespräsident von Österreich werden. Der 83-Jährige teilte jetzt mit, dass er bei der Wahl im April antreten werde. Er wolle das Amt mit seiner 26 Jahre alten deutschen Frau Cathy bekleiden, so Lugner gegenüber der APA. Um antreten zu können, muss Lugner nun mindestens 6000 Unterschriften sammeln.

Realistische Chancen dürfte Lugner nicht haben. Bereits 1998 hatte er für das Amt kandidiert, damals bekam er fast 10 Prozent der Stimmen. Schon im Januar dieses Jahres hatte das Lugner-Paar in einem Video seine Ambitionen klargemacht. Als Medienprofi und Schauspieler hätten sie die wichtigsten Voraussetzungen für das Amt. Eines seiner wichtigsten Anliegen sei es, die Tradition der Militärkapellen in Österreich zu erhalten.

Die satirische Presse hat ihre Freude und macht sich einen Spott aus seiner Kandidatur

Bekannt ist Richard Lugner vor allem für seine Auftritte beim Wiener Opernball, in diesem Jahr hatte er am 4. Februar Brooke Shields als Begleitung eingeladen.