Eilmeldung

Eilmeldung

"Ich habe Angst" - die Stimmung auf Istanbuls Taksim-Platz

Nach dem Selbstmordanschlag in der türkischen Hauptstadt wurden auch in der Millionenmetropole Istanbul die Sicherheitskräfte in Alarmbereitschaft

Sie lesen gerade:

"Ich habe Angst" - die Stimmung auf Istanbuls Taksim-Platz

Schriftgrösse Aa Aa

Nach dem Selbstmordanschlag in der türkischen Hauptstadt wurden auch in der Millionenmetropole Istanbul die Sicherheitskräfte in Alarmbereitschaft versetzt. 28 Menschen wurden in Ankara getötet, darunter auch eine Journalistin. Reisenden in der Türkei wird zu erhöhter Vorsicht geraten. Wirklich sicher fühlt hier niemand mehr:

“Wenn ich mit meinen Freunden unterwegs bin, versuchen wir, große Menschenmengen zu meiden und wir laufen auf der Straßenseite, auf der weniger Leute sind. Überfüllte Orte vermeiden wir ganz. Überall sind Polizisten, alle sind nervös. Ich lebe in der Nähe des Taksim-Platzes. Ich habe Angst”, erklärt ein junger Mann.

Der sonst vielbesuchte Taksim-Platz in Istanbul wirkt ungewohnt leer. Der erneute Anschlag stürzt die bereits stark angeschlagene türkische Tourismusbranche.

“Wir wollen nicht, dass so etwas bei uns passiert. Wir sind jung und blicken in eine ungewisse Zukunft. Wir haben unsere Hoffnung verloren. Die Jobperspektiven in meinem Arbeitsfeld werden weniger wegen des Terrorismus”, klagt ein anderer junger Mann.