Eilmeldung

Eilmeldung

Ferrari und Williams stellen neue Formel-1-Wagen vor

Der Formel-1-Rennstall Ferrari hat in Maranello seinen neuen Rennwagen für die kommende Saison vorgestellt. Mit dem Wagen will Ferrari dem deutschen

Sie lesen gerade:

Ferrari und Williams stellen neue Formel-1-Wagen vor

Schriftgrösse Aa Aa

Der Formel-1-Rennstall Ferrari hat in Maranello seinen neuen Rennwagen für die kommende Saison vorgestellt.

Mit dem Wagen will Ferrari dem deutschen Mercedes-Team den Fahrer- und Konstrukteurstitel streitig machen. Neben Vierfach-Weltmeister Vettel wird wieder der finnische Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen für die Scuderia starten.

Auch der britische Formel-1-Rennstall Williams hat seinen neuen Wagen präsentiert. Das Fahrerpaar bilden erneut der 26 Jahre alte Finne Valtteri Bottas und der acht Jahre ältere Felipe Massa, WM-Fünfter und WM-Sechster.

Von diesem Montag an treffen die Formel 1 Teams aufeinander, wenn auf dem Grand-Prix-Kurs bei Barcelona die insgesamt achttägigen Testfahrten starten. Die Saison startet im australischen Melbourne am 20. März.