Eilmeldung

Eilmeldung

EU Ecolabel: Gut für Tourismus und Umwelt

Das EU Ecolabel wird an Produkte und Dienstleistungen vergeben, die geringere Umweltauswirkungen als vergleichbare Produkte haben. Mehr über dieses Umweltzeichen erfahren wir in der Tschechischen Repu

Sie lesen gerade:

EU Ecolabel: Gut für Tourismus und Umwelt

Schriftgrösse Aa Aa

Das EU Ecolabel wird an Produkte und Dienstleistungen vergeben, die geringere Umweltauswirkungen als vergleichbare Produkte haben. Mehr über dieses Umweltzeichen erfahren wir in der Tschechischen Republik. Pavel Hruby, der Vertreter des EU Ecolabels in der Tschechischen Republik, erklärt: “Das EU Ecolabel wird in ganz Europa anerkannt. Es hilft den Menschen, die Produkte und Dienstleistungen, die wenig Auswirkungen auf die Umwelt haben, zu identifizieren.”

Meinung

Rund 80 Prozent der Touristen fänden es gut, wenn die Unterkünfte umweltfreundlicher geführt werden würden.

Das Umweltzeichen ist auch eine gute Methode, um neue Kunden zu gewinnen, u.a. im Tourismussektor. Jedes Jahr besuchen mehr als sechs Millionen Touristen die tschechische Hauptsta Prag. Das Hotel Adria mit seinen rund 90 Zimmern wurde 2008 mit dem EU Ecolabel ausgezeichnet.

Karel Doubek leitet das Hotel bereits seit 25 Jahren. Er hat vieles verändern müssen, um das Ecolabel zu bekommen. Dank eines schlauen Systems wird z.B. keine Energie mehr verschwendet. “Die Kältemaschinen hier im Weinkeller, in der Küche und an anderen Orten des Hotels strahlen Hitze aus. Diese Hitze wird von einem System gespeichert und verwendet, um das Wasser für die Kunden zu erhitzen,” so Doubek.

Er hat so seinen jährlichen CO2-Ausstoß um Tausende Tonnen reduziert. In der Küche hat er Induktionsplatten installiert. Das Hotel produziert weniger Abfall als vorher, und es werden keine chemischen Produkte benutzt. Die Zimmer werden mit LED-Lampen beleuchtet, so wird 40 Prozent Strom gespart. Auch der Wasserverbrauch wird eingeschränkt, und statt der kleinen Shampooflaschen gibt es größere Behälter mit Bio-Produkten.

Doubeks umweltfreundliches Konzept kommt bei den Touristen gut an. Er erzählt: “Immer mehr Kunden sagen uns, dass Umweltschutz ihnen wichtig ist. Vor allem Menschen aus den nördlicheren Ländern wie Großbritannien und anderen westeuropäischen Ländern.” Pavel Hruby bestätigt: “Umfragen zeigen, dass rund 80 Prozent der Touristen es gut fänden, wenn die Unterkünfte umweltfreundlicher geführt werden würden.”

Die Europäische Kommission hat das Ecolabel vor fast 25 Jahren ins Leben gerufen. Heute zeichnet es rund 45.000 Produkte und Dienstleistungen aus. Am meisten Umwelt-Zeichen werden in Frankreich, Italien und Deutschland ausgegeben. Zum Abschluss haben wir Pavel Hruby noch gefragt: “Das Ecolabel hat viele Vorteile. Was muss ein Unternehmer machen, um es zu bekommen?” Seine Antwort lautete: “Alle Informationen finden Sie auf der Internetseite des Ecolabels. Um es zu bekommen, müssen Sie beweisen, dass Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung die geforderten Kriterien erfüllt und eine kleine Gebühr bezahlen.”

EU Ecolabel

  • Das EU Ecolabel wird in der gesamten Europäischen Union anerkannt. Es hilft Verbrauchern umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen zu identifizieren.
  • Unterkünfte wie Hotels oder Herbergen verbrauchen oft viel Wasser und Energie und prodizieren viel Abfall. Einer Studie zufolge entscheiden sich 50 Prozent der Touristen für umweltfreundliche Hotels.
  • Dank des EU Ecolabels können diese Hotels ihren Kunden zeigen, dass sie etwas für den Umweltschutz machen.

Nützliche Links