Eilmeldung

Eilmeldung

Apple iPhone SE: "Größeres Telefon in kleineres Telefon"

Apple nimmt Vorbestellungen für iPhone SE und iPad Pro mit 9,7-Zoll-Bildschirm entgegen. Beide Geräte können direkt über den Apple Online Store

Sie lesen gerade:

Apple iPhone SE: "Größeres Telefon in kleineres Telefon"

Schriftgrösse Aa Aa

Apple nimmt Vorbestellungen für iPhone SE und iPad Pro mit 9,7-Zoll-Bildschirm entgegen. Beide Geräte können direkt über den Apple Online Store geordert werden – ohne Mobilfunkvertrag. Die Ware geht ab dem 31. März raus, dann landen die Neuheiten auch in den Apple Stores.

Meinung

Es gab Leute, die ihre zwei oder drei Jahre alten Vier-Zoll-Telefone behielten, weil sie eben ein Vier-Zoll-Handy wollen

Walt Mossberg, Technologie-Journalist:

“Es gab Leute, die hielten durch, es gab Leute, die ihre zwei oder drei Jahre alten Vier-Zoll-Telefone behielten, weil sie eben ein Vier-Zoll-Handy wollen. Also haben sie ein Vier-Zoll-Telefon hergestellt. Sie packen alles rein, was das aktuelle 6S kann, größeres Telefon in ein kleineres Telefon, und sie kappen den Preis.”

Geschenkt ist aber nochmal was anderes: Die 16-GByte-Version kostet 489 Euro, die 64-GByte-Variante 589 Euro.

Das Weihnachtsgeschäft fest im Blick, will Apple nach Medienberichten (technology website Re/code) die Bezahlfunktion Apple Pay mit seinem Safari-Browser verkuppeln, damit könne man dann auf mobilen Websites bestellen. Das mobile Zahlungssystem sei für Nutzer von iPhones und iPads mit Fingerabdruck-Technologie gedacht.

Twitter-Spott:

su mit Reuters