Eilmeldung

Eilmeldung

TODO: Add variables

no comment

Philippinen: Tausende verfolgen Kreuzigungen am Karfreitag

Strenggläubige Katholiken auf den Philippinen stellen am Karfreitag die Kreuzigung von Jesus Christus nach.

Nach ihrem Glauben sind extreme Schmerzen eine Art, um für ihre Sünden zu büßen, ein Wundermittel gegen Krankheiten und eine Gelegenheit Gott zu danken.

Bei den Kreuzigungen wird römisch-katholischer Glaube mit philippinischem Volksglauben gemischt. Die katholische Kirche hat sich öffentlich von den Praktiken distanziert.

Mehr no comment