Eilmeldung

Eilmeldung

Türken könnten ab Ende Juni visafrei in die EU einreisen

Türken, die in die EU einreisen wollen, müssen bislang einen aufwendigen Prozess durchlaufen, um ein Visum zu bekommen. Damit könnte bald Schluss

Sie lesen gerade:

Türken könnten ab Ende Juni visafrei in die EU einreisen

Schriftgrösse Aa Aa

Türken, die in die EU einreisen wollen, müssen bislang einen aufwendigen Prozess durchlaufen, um ein Visum zu bekommen. Damit könnte bald Schluss sein: Die EU-Kommission könnte Anfang Mai die Visumfreiheit für türkische Bürger vorschlagen. Sollte Ankara die Anforderungen der EU erfüllen, könnten türkische Bürger dann spätestens ab Ende Juni visafrei einreisen.

“Die Kommission wird am 4. Mai ihren dritten Bericht über die Fortschritte der Türkei bei der Visaliberalisierung vorlegen”, so EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos. “Alles in allem müssen wir wachsam bleiben und den gesamten Prozess aufmerksam überwachen. Besonders, wenn es darum geht, die Rechte der Schwächsten zu gewährleisten, das heißt der Frauen und Kinder.”

Die Visafreiheit ist Teil des EU-Türkei-Abkommens. Der türkische Außenminister, Mevlüt Çavuşoğlu, forderte im Gegensatz Brüssel auf, die zugesagten drei Milliarden Euro zügig bereitzustellen.

“Es gibt Probleme bei der Freigabe der drei Milliarden Euro, welche die EU den syrischen Flüchtlingen zugesagt hat. Ich betone, das Geld wurde den Syrern versprochen, nicht der Türkei. Das ist nicht nur das Problem der Türkei. Europa muss pragmatischer handeln. Da gibt es Störungen, was diesen Teil des Abkommens betrifft, da gibt es Bürokratie. Ansonsten gibt es aber keine Probleme bei der Umsetzung des Abkommens.”

Die EU finanziert nach Ansicht der Türkei nur konkrete Projekte, deren Prüfung viel Zeit in Anspruch nehme. Ankara brauche das Geld aber schnell, um die Flüchtlinge versorgen zu können.