Eilmeldung

Eilmeldung

Rechts oder Grün? Österreich wählt neuen Bundespräsidenten

In Österreich wird heute ein neuer Bundespräsident gewählt. Fünf Männer und eine Frau bewerben sich um die Nachfolge von Heinz Fischer, der nach

Sie lesen gerade:

Rechts oder Grün? Österreich wählt neuen Bundespräsidenten

Schriftgrösse Aa Aa

In Österreich wird heute ein neuer Bundespräsident gewählt. Fünf Männer und eine Frau bewerben sich um die Nachfolge von Heinz Fischer, der nach zwölf Amtsjahren nicht mehr kandidieren darf.

Als Favoriten gelten der frühere Chef der österreichischen Grünen, Alexander Van der Bellen, der Kandidat der rechten FPÖ, Norbert Hofer und die unabhängige Bewerberin Irmgard Griss.

Die Kandidaten der Regierungsparteien SPÖ und ÖVP haben laut Umfragen kaum Chancen. Die Wahl gilt auch als Stimmungstest für die rot-schwarze Koalition und deren Flüchtlingspolitik.

Der von den Grünen unterstützte Van der Bellen gilt als scharfer Kritiker der aktuellen Flüchtlingspolitik und beklagt die Abschottung des Landes.

Der FPÖ-Kandidat Hofer lobt die Regierung hingegen für ihre restriktive Haltung und ist u.a. für ein Kopftuchverbot.

Es wird davon ausgegangen, dass keiner der Kandidaten beim ersten Wahlgang die erforderliche Mehrheit holt und daher eine Stichwahl nötig wird.