Eilmeldung

Eilmeldung

Mindestens 50 Tote bei "IS" Bombenanschlag in Bagdad

Bei einem Anschlag im Bagdader Stadtteil Sadr-City sind mindestens 64 Menschen getötet worden, mehr als 87 wurden verletzt, als eine Autobombe auf

Sie lesen gerade:

Mindestens 50 Tote bei "IS" Bombenanschlag in Bagdad

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Anschlag im Bagdader Stadtteil Sadr-City sind mindestens 64 Menschen getötet worden, mehr als 87 wurden verletzt, als eine Autobombe auf einem belebten Markt explodierte. Das Viertel wird mehrheitlich von Schiiten bewohnt. Die sunnitische Terrormiliz “Islamischer Staat” hat wiederholt Anschläge auf Schiiten verübt, die sie als Ungläubige ansieht. Militärisch wurde der IS zuletzt zurückgedrängt, allerdings kontrolliert die Terrormiliz weiterhin Gebiete im Westen des Irak.