Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Ajax Amsterdam und de Boer trennen sich

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Ajax Amsterdam und de Boer trennen sich

<p>Ajax Amsterdam und Trainer Frank de Boer gehen getrennte Wege. Der frühere niederländische Nationalspieler und der Verein einigten sich nach der verpassten Meisterschaft darauf, den Vertrag vorzeitig aufzulösen. Dieser läuft noch bis zum 1. Juli kommenden Jahres. <p> <blockquote class="twitter-tweet" data-lang="de"><p lang="en" dir="ltr"><span class="caps">NEWS</span> | After 5,5 years, coach Frank de Boer is leaving <a href="https://twitter.com/hashtag/Ajax?src=hash">#Ajax</a>. Thank you for everything, Frank!<a href="https://twitter.com/hashtag/FrankBedankt?src=hash">#FrankBedankt</a> <a href="https://t.co/CWJvo08utR">pic.twitter.com/CWJvo08utR</a></p>— <span class="caps">AFC</span> Ajax (English) (@AFCAjax_EN) <a href="https://twitter.com/AFCAjax_EN/status/730659942840045568">12. Mai 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </p><br /> Amsterdam hatte am letzten Spieltag noch die Meisterschaft verspielt, stattdessen sicherte sich die <span class="caps">PSV</span> Eindhoven den Titel. De Boer sagte, es sei besser für ihn und für Ajax, wenn er gehe. Die nächste Station, noch unklar.</p>