Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Kanzler gefunden: Christian Kern folgt auf Werner Faymann

welt

Kanzler gefunden: Christian Kern folgt auf Werner Faymann

Werbung

Christian Kern wird neuer österreichischer Bundeskanzler und damit Nachfolger des zurückgetretenen Werner Faymann.
Am kommenden Dienstag wird der 50-Jährige den SPÖ-Gremien vorgeschlagen, wie der geschäftsführende Vorsitzende Michael Häupl mitteilte. Er rechne mit einer “sehr klaren Entscheidung”, so Häupl. Kern könnte dann noch am selben Tag angelobt werden. Der 50-Jährige stellt sich zudem am 25. Juni auf einem Sonderparteitag als SPÖ-Vorsitzender zur Wahl.

Der designierte Bundeskanzler hat sich bereits mit Bundespräsident Heinz Fischer ausgetauscht, hieß es seitens der Präsidentschaftskanzlei. Kern amtet seit Juni 2010 als Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Dort machte sich der gebürtige Wiener als konsequenter Modernisierer einen Namen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel