Eilmeldung

Sie lesen gerade:

NBA: Oklahoma nach Sieg über San Antonio gegen Golden State

Sport

NBA: Oklahoma nach Sieg über San Antonio gegen Golden State

Werbung

Die Oklahoma City Thunder haben die Titelträume der San Antonio Spurs zunichte gemacht. Im sechsten Spiel der Halbfinalserie in der Western Conference setzte sich das Team um Kevin Durant klar gegen San Antonio durch.

Am Ende stand es 113:99 für City Thunder. Oklahoma gewann damit die Best-of-Seven-Serie mit 4:2 und zog in das Endspiel im Westen ein. Dort wartet nun Titelverteidiger Golden State Warriors, das beste Team der Vorrunde, auf die Mannschaft aus Oklahoma.

In der regulären Saison hatte City Thunder alle drei Partien gegen Golden State verloren. Diese Kerbe will man nun auswetzen. Kevin Durant, mit 37 Punkten Top-Werfer der Partie gegen San Antonio, sagte, man freue sich auf die Gelegenheit. Und Russell Westbrook, der immerhin 28 Zähler zum Match beitrug, meinte, die Thunder seien zuversichtlich, dass sie Golden State schlagen können.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel