Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Antonov 225: Der Riese zum ersten Mal in Australien

welt

Antonov 225: Der Riese zum ersten Mal in Australien

Werbung

Das größte Flugzeug der Welt ist zum ersten Mal in Australien gelandet. Die Antonov 225 setzte unter dem Jubel von Tausenden Schaulustigen in Perth auf. Sie kam aus Kiew. An Bord des sechsstrahligen Frachtflugzeugs war ein 117 Tonnen schwerer Generator. Die Antonov brachte den Generator sicher an seinen Bestimmungsort Perth, von wo aus er zu einer Aluminium-Raffinerie in Collie vier Stunden südlich von Perth transportiert wurde.

Fiona Lander, Flughafensprecherin, meint: “Das Flugzeug hat mehrere Stops eingelegt. Die Größe und das Gewicht machen das nötig, es kann nicht ohne Stops so lange fliegen. Es hat vier Stops eingelegt.”

Die Antonov 225 ist mit 84 Metern Länge und gut 88 Metern Flügelspannweite das größte Flugzeug der Welt. Sie flog erstmals 1988.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel