Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Brüssel feiert Multikulti-Spektakel "Zinneke-Parade"

welt

Brüssel feiert Multikulti-Spektakel "Zinneke-Parade"

Werbung

In Brüssel haben tausende Menschen in der Innenstadt die diesjährige Zinneke Parade gefeiert. Das Multi-Kulti-Festival hatte zwei Monate nach den Anschlägen in der Stadt eine besondere Bedeutung: Es sollte zeigen, dass die Bürger sich ihre Stadt zurückholen und den Schrecken des Terrors hinter sich lassen wollen.

Das Festival gibt es seit dem Jahr 2000, als Brüssel Kulturhauptstadt war. Es sollte die unterschiedlichsten Lebenswelten der Metropole präsentieren.

Die Teilnehmer proben ein ganzes Jahr für den Umzug. Motto der diesjährigen Parade war „Zerbrechlichkeit“. Vordergründig wollten die Veranstalter das zerbrechliche Gleichgewicht der Welt darstellen. Die Menschen in Brüssel erinnerte das Motto aber auch daran, wie zerbrechlich die Sicherheit in ihrer Stadt ist.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel