Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Mann hat es eilig: Großalarm am Kölner Flughafen

welt

Mann hat es eilig: Großalarm am Kölner Flughafen

Werbung

Chaos am Flughafen Köln/Bonn: Nachdem ein Mann unkontrolliert in den Sicherheitsbereich gelangte, wurden alle Flüge am Terminal 1 gestoppt. Bei der Befragung gab der 62-jährige Spanier an, er habe es eilig gehabt und habe schnell seinen Flug erreichen wollen. Mittlerweile läuft der Betrieb wieder.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel