Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Polens Regierung kämpft für Auslieferung von Polanski

welt

Polens Regierung kämpft für Auslieferung von Polanski

Werbung

Der Rechtsstreit über die Auslieferung des Regisseurs Roman Polanski von Polen an die USA geht in eine neue Runde. Der polnische Justizminister Zbigniew Ziobro will das Auslieferungsverbot vor dem Obersten Gericht anfechten. Die US-Justiz wirft Polanski vor, 1977 die damals 13-jährige Samantha Geimer vergewaltigt zu haben.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel