Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Syrien: Kampf gegen die IS-Terrormiliz

welt

Syrien: Kampf gegen die IS-Terrormiliz

Werbung

Die türkische Armee hat Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nördlich der syrischen Stadt Aleppo angegriffen und dabei 14 IS-Kämpfer getötet. Das berichten türkische Medien unter Berufung auf Militärkreise.

Die Demokratischen Kräfte Syriens (DFS) starteten eine Offensive, um die strategisch wichtige Stadt Manbidsch von der IS-Terrormiliz zurückzuerobern. Sie werden dabei von der US-geführten Allianz unterstützt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel