Eilmeldung

Drei Jahrzehnte nach dem Erscheinen des Films Ghostbusters wird ein Gebäude im New Yorker Stadtteil Williamsburg zur Spielwiese für Fans. Kostüme sind nach wie vor angesagt, aber ganz so viel Fantasie wie zu Jugendzeiten in den 80ern müssen die Fans jetzt nicht mehr aufwenden: Im Ghostbusters-Hauptquartier laden zahlreiche interaktive Multimedia-Installationen zum Spielen und Lernen ein. Sony Pictures macht mit der Aktion Werbung für den Kinostart der weiblich besetzten Fortsetzung.

Werbung
Werbung

Mehr no comment