Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Panne bei Telekom - genervte und lustige Tweets

welt

Panne bei Telekom - genervte und lustige Tweets

Werbung

An diesem Samstagmorgen war das Handynetz der Telekom in ganz Deutschland gestört, nur noch Notrufe waren möglich. Telefonieren und im Internet surfen gingen für Millionen Telekom-Kunden stundenlang gar nicht mehr. Es wurde nur “Kein Netz” angezeigt. Offenbar war eine Panne in der zentralen Datenbank Ursache des Problems.

“Wir fahren wieder hoch”, erklärte am späten Samstagvormittag dann ein Telekom-Sprecher. “Wir sind noch nicht bei 100 Prozent, aber es sieht jetzt gut aus. Die Maßnahmen greifen. Das Netz ist wieder da – Sie können telefonieren und auch wieder surfen.”

Offenbar war die Störung ziemlich groß.

Obwohl viele stundenlang kein Netz hatten, gibt es massenhaft Tweets zum Thema #Telekom.

Dank der Telekom-Panne hat es offenbar auch Begegnungen der besonderen Art gegeben.

Können viele ohne Internet auf dem Handy gar nicht mehr leben?

Auch Harald Schmidt meldet sich zu Wort.

Auch Karikaturisten fühlen sich von der Panne inspiriert.

Nächster Artikel