Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Aufnahmen mit versteckter Kamera zeigen Orlando-Täter

welt

Aufnahmen mit versteckter Kamera zeigen Orlando-Täter

Werbung

Aufnahmen mit versteckter Kamera zeigen den Orlando-Täter Omar Mateen als Wachmann 2010. Das Material wurde vom “Wall Street Journal” veröffentlicht. Im Dokumentarfilm “The Big Fix” von 2012 geht es um die Ölpest im Golf von Mexiko nach dem Untergang der Bohrinsel Deepwater Horizon.

In dem Video antwortet Mateen auf die Fragen einer undercover recherchierenden Journalistin. Er sagt unter anderem: “Niemand interessiert sich für ihre Sorgen. Jeder will nur Geld verdienen. Sie hoffen, dass noch mehr Öl austritt und noch Menschen sich darüber aufregen, dann gibt es Arbeit. Sie wollen, dass es noch schlimmer wird.”

Die Sicherheitsfirma bestätigte, dass es sich bei dem Mann um Omar Mateen handelt. Er habe seit 2007 für das Unternehmen gearbeitet. Der Amerikaner mit afghanischen Wurzeln wurde am Sonntag bei einer Schießerei mit der Polizei erschossen, nachdem er in einem Nachtclub in Orlando 49 Menschen erschossen hatte.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel