Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Gedenkmarsch für ermordetes Polizistenpaar

welt

Gedenkmarsch für ermordetes Polizistenpaar

Werbung

Mit einem Schweigemarsch haben rund 2500 Menschen in Magnanville westlich von Paris an das dort ermordete französische Polizistenpaar erinnert. Am vergangenen Montagabend hatte ein 25-Jähriger Franzose unter Berufung auf die Terrormiliz Islamischer Staat zunächst einen Polizisten vor dessen Wohnhaus erstochen und anschließend die 36-jährige Lebensgefährtin des Mannes getötet.

Spezialeinsatzkräfte erschossen den Angreifer. Der dreijährige Sohn des Paares überlebte unverletzt. Unter den Teilnehmern des Gedenkmarsches waren zahlreiche Kollegen des Polizistenpaares.

Am Freitag ist eine Gedenkfeier mit Präsident François Hollande in der Präfektur von Versailles geplant,

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel