Eilmeldung

Sie lesen gerade:

OECD findet die USA "verkrustet"

wirtschaft

OECD findet die USA "verkrustet"

Werbung

ALL VIEWS

Tap to find out

“Die US-Wirtschaft wächst stetig, aber wichtige Reformen sind erforderlich”, schreibt die OECD den Vereinigten Staaten ins Stammbuch. “ “Es ist ein Aufschwung,” so OECD-Generalsekretär Angel Gurría, “aber ein “verkrusteter” Aufschwung. Eine OECD-Studie stellte fest: Die US-Wirtschaftsleistung sei zwar 10 Prozent höher als vor der Krise ab 2008 und die USA hätten andere große Volkswirtschaften wie der Euro-Zone überflügelt. Aber: Die Zuwächse kämen bei Weitem nicht allen zugute, was Produktivität und einem nachhaltigen Wachstum schade. Vor allem Frauen und Minderheiten “kommen weniger gut weg”, sagte Gurría.

Die Einkommensunterschiede könnten abgebaut werden, so die Studie, indem man die Menschen die Fähigkeiten erwerben lasse, die sie benötigen – ohne Diskriminierung oder andere Hindernisse auf dem Arbeitsmarkt. Sie ermuntert dazu, die Chancen für Frauen zu verbessern, für ethnische und rassische Minderheiten, Behinderte und Menschen mit Vorstrafen. Die US-Politiker sollten ihre Differenzen beiseite legen und den Mindestlohn anheben, sagte Gurría, das sei auch “ein gutes Rezept in einer Reihe von anderen Ländern”.

Die OECD rät den USA außerdem zu verstärkten staatlichen Investitionen in Erhalt und Ausbau der Infrastruktur. Deren häufig schlechter Zustand drücke die Produktivität, trage zur Luftverschmutzung bei und sorge für viele Staus.

Und: “Die Leitzinsen sollten in einem Tempo angehoben werden, das die Finanzierungsbedingungen nur allmählich strafft, damit die Konjunkturerholung nicht gefährdet wird.”

Für dieses Jahr rechnet die OECD in den USA mit 1,8 Prozent Wirtschaftswachstum, 2017 mit 2,2 Prozent – nach je 2,4 Prozent 2014 und 2015.

Sigrid Ulrich mit Reuters

ALL VIEWS

Tap to find out

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel