Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Während des Anschlags: Gelandete Passagiere durften Flugzeuge nicht verlassen

welt

Während des Anschlags: Gelandete Passagiere durften Flugzeuge nicht verlassen

Werbung

euronews-Redakteur Omer Gulel war während des Anschlags in einem Flugzeug, das gerade auf dem Atatürkflughafen gelandet war. Er berichtet über Telefon, was er erlebte.

“Wir sind immer noch an Bord der Turkish Airlines Maschine aus Lyon. Nach der Landung wurde uns gesagt, dass wir aus Sicherheitsgründen an Bord bleiben müssen. Weitere Durchsagen gab es nicht. Wir mussten immer länger warten.”

“Wir begannen uns Informationen über das Internet zu besorgen. Dann telefonierten wir mit unseren Verwandten, und erfuhren, was für beängstigende, schreckliche Dinge im Flughafen vor sich gingen, der Ziel eines schrecklichen Terroranschläge geworden war”.

“Im Flugzeug herrschte allgemein Stille. Den größten Streit gab es wegen des Rauchens. Die Kinder waren frustriert. Abgesehen von allem anderen, war das Traurigste, dass niemand furchtbar überrascht war. Da wir erst vor kurzem und immer wieder von Anschlägen hörten, waren wir darauf vorbereitet. Das ist so schlimm wie der Angriff selbst”.

“In den ersten 2 ½ bis 3 Stunden gab es nicht genug Informationen. Dann wurde bekannt, dass der Flughafen, geschlossen war. Von Zeit zu Zeit bekamen wir zu essen und zu trinken. Jetzt haben wir aber kein Trinkwasser mehr”.

“Jetzt wurden wir informiert, dass wir bald aussteigen dürfen. Nachdem wir unser Gepäck erhalten haben, müssen wir den Flughafen schnell verlassen, ohne das Terminalgebäude zu betreten. Wir warten immer noch im Flugzeug. Das ist ziemlich nervig”.

“Jetzt haben wir erfahren, dass sie zunächst das Terminal evakuiert haben, dann das Inlandsterminal. Wir erhalten über twitter einige Informationen, aber in der letzten halben Stunde ist das Internet immer langsamer geworden”.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel