Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Australien wählt: Zweikampf zwischen Konservativen und Labour

welt

Australien wählt: Zweikampf zwischen Konservativen und Labour

Werbung

In Australien finden an diesem Samstag Parlamentswahlen statt. Premierminister Malcolm Turnbull ist erst seit September im Amt und bereits der fünfte Regierungschef seit 2010.

In den Meinungsumfragen liegen seine Konservativen und die Labour-Partei von Bill Shorten fast gleichauf. Im direkten Vergleich der beiden Spitzenkandidaten sprach sich die Mehrheit der Befragten allerdings dafür aus, Turnbull als Premierminister behalten zu wollen.

Wirtschaftliche Themen, der Klimawandel, die gleichgeschlechtliche Ehe und Einwanderung bestimmten den Wahlkampf. Sowohl das Abgeordnetenhaus als auch der Senat werden an diesem Samstag neu besetzt.

27 australische Mitglieder einer Antarktis-Mission haben ihre Stimmen bereits abgegeben. Als Wahlkabine diente bei Temperaturen von 20 Grad unter Null ein Iglu.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel