Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Tour de France: Peter Sagan Etappensieger und Gelbträger

Sport

Tour de France: Peter Sagan Etappensieger und Gelbträger

Werbung

Fahrrad-Weltmeister Peter Sagan hat die zweite Etappe der diesjährigen Tour de France gewonnen. Außerdem konnte er das Gelbe Trikot des Gesamtführenden von Mark Cavendish übernehmen.

Der 26 Jahre alte Slowake legte die 183 Kilometer lange Strecke von Saint-Lô nach Cherbourg-en-Cotentin als Schnellster zurück.

Die Straße war wegen Regens teils rutschig, einige Fahrer stürzten, unter ihnen auch der zweifache Tour-Gewinner Alberto Contador, der sich schon beim Tour-Start am Samstag bei einem Sturz verletzt hatte. Contador musste das Fahrrad tauschen. Vor allem aber verlor er 48 Sekunden auf die anderen Favoriten Chris Froome und Nairo Quintana.

Das hügelreiche Etappenfinale gewann Sagan vor dem Franzosen Julian Alaphilippe und Alejandro Valverde aus Spanien. Der Deutsche Paul Voß musste sein vortags gewonnenes Bergtrikot an den Belgier Japser Stuyven abtreten.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel