Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Syrien: Russischer Helikopter bei Palmyra abgeschossen

welt

Syrien: Russischer Helikopter bei Palmyra abgeschossen

Werbung

Beim Abschuss eines russischen Militärhubschraubers in Syrien sind offenbar beide Piloten ums Leben gekommen. Der bewaffnete Helikopter sei eigentlich auf einem Testflug gewesen und hatte dann auf Drängen syrischer Regierungstruppen vorrückende Kämpfer der Terrormiliz IS bekämpft. Nach dem Einsatz wurd der Hubschrauber dann bei Palmyra vom Boden aus abgeschossen. Der Absturzort liegt den Angaben zufolge im Einflussgebiet der syrischen Streitkräfte. Seit Beginn der russischen Militärintervention im Syrien-Konflikt sind damit bereits 13 Soldaten getötet worden.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel