Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Französische Ermittler suchen nach möglichen Komplizen des Nizza-Attentäters

welt

Französische Ermittler suchen nach möglichen Komplizen des Nizza-Attentäters

Werbung

Auf Terroranschläge spezialisierte französische Sonderermittler haben die Spurensicherung an der Strandpromenade in Nizza übernommen. Die Pariser Behörde ermittelt wegen Mord und versuchten Mordes im Zusammenhang mit einem organisierten Terroranschlag.

Der zuständige Staatsanwalt Francois Molins gab während einer Pressekonferenz Einzelheiten zum Stand der Ermittlungen: “Unsere Untersuchung ist darauf ausgerichtet festzustellen, ob der Tatverdächtige Mittäter hatte, ob Mohammad Lahouaiej Bouhlel, Verbindungen zu einer islamistischen Terrororganisation hatte. Bisher hat zwar niemand die Verantwortung für das Attentat übernommen, aber diese Art von Gewalt stimmt genau mit den Mordaufrufen solcher Terrororganisationen überein, die regelmäßig in ihren Videos und anderen Medien auftauchen.”

Auf einigen von extremistischen Islamisten betriebenen Webseiten wurde der Anschlag als Erfolg gefeiert und bejubelt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel