Spanier Villar dritter Kandidat für UEFA-Präsidentschaft

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Spanier Villar dritter Kandidat für UEFA-Präsidentschaft

<p>Angel Maria Villar bewirbt sich um die Präsidentschaft beim europäischen Fußball-Verband <span class="caps">UEFA</span>. </p> <p>Der 66 Jahre alte <span class="caps">UEFA</span>-Vizepräsident gab kurz vor Ende der Frist seine Kandidatur für die Wahl auf dem Kongress am 14. September in Athen bekannt. </p> <blockquote class="twitter-tweet" data-lang="de"><p lang="en" dir="ltr">Spanish football boss to run for <span class="caps">UEFA</span> top job <a href="https://t.co/gpnNK8idGY">https://t.co/gpnNK8idGY</a></p>— <span class="caps">AFP</span> news agency (@AFP) <a href="https://twitter.com/AFP/status/755482875663876096">19. Juli 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Damit kommt es zu einem Dreikampf um die Nachfolge des suspendierten Franzosen Michel Platini. </p> <p>Vor Villar hatten der niederländische <span class="caps">UEFA</span>-Vize Michael van Praag und der slowenische Verbandschef<br /> Aleksander Ceferin ihre Bewerbungen angekündigt.</p>