Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Pokemon-spielender Autofahrer rammt Polizeiwagen

welt

Pokemon-spielender Autofahrer rammt Polizeiwagen

Werbung

In Baltimore im US-Staat Maryland hat ein Mann einen Polizeiwagen gerammt. Er konnte sich nicht auf das Fahrgeschehen konzentrieren, da er auf seinem Handy Pokemon während des Fahrens spielte. Dies gab er dann gegenüber den Polizisten auch gleich zu. Niemand wurde verletzt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt