Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Schwere Regenfälle in China

welt

Schwere Regenfälle in China

Werbung

In China sind bei schweren Stürmen und flutartigem Regen Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 70 gelten immer noch als vermisst. Teile der chinesischen Hauptstadt Peking sind überflutet. Das Wasser steht bis zu 80 Zentimeter hoch.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel