Eilmeldung

Rosberg verlängert Mercedes-Vertrag bis 2018

Nach monatelangem Poker unterschreibt WM-Spitzenreiter Nico Rosberg einen neuen Formel-1-Vertrag bei Mercedes.

Sie lesen gerade:

Rosberg verlängert Mercedes-Vertrag bis 2018

Schriftgrösse Aa Aa

Nach monatelangem Poker unterschreibt WM-Spitzenreiter Nico Rosberg einen neuen Formel-1-Vertrag bei Mercedes.

Rosbergs aktueller Vertrag wäre am Saisonende ausgelaufen. Der 31-Jährige fährt seit 2010 für Mercedes und feierte all seine 19 Grand-Prix-Siege im Silberpfeil.

Vor dem elften Saisonrennen am Sonntag führt der gebürtige Wiesbadener die WM-Gesamtwertung mit einem Punkt Vorsprung auf Hamilton an. Der Brite allerdings hat vier der vergangenen fünf Rennen gewonnen.

Beflügelt vom Ende der Hängepartie fuhr Rosberg im Training zum Ungarn-Grand-Prix die Tagesbestzeit. Er ließ auf dem Hungaroring den Australier Daniel Ricciardo im Red Bull mit knapp 0,6 Sekunden Vorsprung hinter sich.